Metanoia Tiernothilfe

Teamers: 100

Recaudación: 1 €

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Si no eres del Grupo, únete y ayúdales con 1€ al mes

Si ya eres del Grupo, accede a tu perfil Teaming

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 30/05/2022  a las 03:13h

Heute war der dritte und letzte Tag unserer Kastrationskampagne in Tulucesti. Sage und Schreibe 114 Tiere konnten kastriert werden. Das ergibt ein Total von 315 Tieren während drei Tagen Letzte Woche hat unser Partnerverein Voice for dogs bereits eine Kampagne mit 252 Tieren im Umland von Galati durchgeführt, somit konnten wir zusammen innerhalb von 6 Tagen eine unglaubliche Anzahl von 567 Tieren kastrieren! Stellt euch nur mal vor, wie viele Leben wir damit und dank euch retten konnten! Danke!

Kastrationen sind der einzige Weg Tierleid nachhaltig, langfristig und tiergerecht zu verhindern! Dafür sind wir dringend auf deine Unterstützung angewiesen!

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

Oder werde Mitglied in unserer Teaminggruppe und unterstütze uns mit 1€ monatlich für Kastrationen:
https://www.teaming.net/metanoiatiernothilfe

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 30/05/2022  a las 03:13h

Heute war der dritte und letzte Tag unserer Kastrationskampagne in Tulucesti. Sage und Schreibe 114 Tiere konnten kastriert werden. Das ergibt ein Total von 315 Tieren während drei Tagen Letzte Woche hat unser Partnerverein Voice for dogs bereits eine Kampagne mit 252 Tieren im Umland von Galati durchgeführt, somit konnten wir zusammen innerhalb von 6 Tagen eine unglaubliche Anzahl von 567 Tieren kastrieren! Stellt euch nur mal vor, wie viele Leben wir damit und dank euch retten konnten! Danke!

Kastrationen sind der einzige Weg Tierleid nachhaltig, langfristig und tiergerecht zu verhindern! Dafür sind wir dringend auf deine Unterstützung angewiesen!

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

Oder werde Mitglied in unserer Teaminggruppe und unterstütze uns mit 1€ monatlich für Kastrationen:
https://www.teaming.net/metanoiatiernothilfe

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 28/05/2022  a las 19:37h

Am zweiten Tag unserer Kastrationskampagne in Tulucesti haben wir eine unglaubliche Anzahl von 102 Kastrationen geschafft! Weshalb wir uns so sehr auf Kastrationen konzentrieren, wurde uns heute wieder vor Augen geführt. Als wir per Distanznarkose einen Hund ,,geschossen“ haben und diesen im Gestrüpp suchen mussten, fiel uns ein Karton auf. Natürlich konnten wir es nicht lassen und haben ihn geöffnet. Siehe da: 3 völlig verschürchterte Kitten haben uns mit riesigen Augen angeschaut. Die die Welt nicht mehr verstanden… Natürlich haben wir sie mitgenommen, mit Futter und Wasser versorgt und heute Nacht schlafen sie in der Dusche unseres Hotelzimmers. Ihr Schicksal war besiegelt! Und das nur weil ihre Mamma nicht kastriert war. Deshalb: kastriere ein Tier und rette damit das Leben vieler anderen!

Kastrationen sind der einzige Weg Tierleid nachhaltig, langfristig und tiergerecht zu verhindern! Dafür sind wir dringend auf deine Unterstützung angewiesen!

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

Oder werde Mitglied in unserer Teaminggruppe und unterstütze uns mit 1€ monatlich für Kastrationen:
https://www.teaming.net/metanoiatiernothilfe

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 27/05/2022  a las 23:01h

Heute war der erste Tag unserer Kastrationskampagne und dank den Mädels von Voice for dogs hatten wir tatkräftige Unterstützung! Insgesamt 99 Tiere, davon sehr viele Strassenhunde, konnten heute dank eurer großartigen Unterstützung kastriert werden. Morgen starten wir in Tag 2…

Kastrationen sind der einzige Weg Tierleid nachhaltig, langfristig und tiergerecht zu verhindern! Dafür sind wir dringend auf deine Unterstützung angewiesen!

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

Oder werde Mitglied in unserer Teaminggruppe und unterstütze uns mit 1€ monatlich für Kastrationen:
https://www.teaming.net/metanoiatiernothilfe

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 24/05/2022  a las 22:37h

22.05.22 Kastrationskampagne finanziert von unserem Partnerverein Voice for dogs.

Heute war der dritte und somit leider letzter Tag von der Kastrationskampagne. Die Patienten würden uns nicht ausgehen, wir könnten ewig so weiter machen. In diesen drei Tagen haben wir stolze 252 Kastrationen durchgeführt.
Dank euch, einem voll
motivierten Team und vielen freiwilligen Helfern vor Ort war dies möglich.
Hiermit ein großes DANKESCHÖN.

Stellt euch einmal vor, wie viel Nachwuchs 252 Tiere reproduzieren hätten können.
Nein!! Wir stellen uns das lieber nicht vor – denn das ist die traurige Realität tagtäglich in Rumänien. Darum organisieren wir gleich nächstes Wochenende nochmals eine 3-tägige Kampagne!

Da es in den letzten zwei Tagen immer sehr spät wurde, konnten wir euch leider nur bedingt an unseren Erlebnissen teilhaben lassen.

Nun holen wir das nach.

Am Freitag waren wir in Tudor Vladimirescu.
In diesem Dorf hatten wir letztes Jahr bereits kastriert, und wussten dort gibt es noch eine Menge zu tun.
Somit war es für uns eine Pflicht beim Kloster vorbeizuschauen.
Dort werden laufend sehr viele Hunde ausgesetzt, weil die Bevölkerung glaubt, dass dies ein heiliger und somit geschützter Ort ist. Dem ist leider nicht so, denn die Hunde sind dort alles andere als Willkommen und werden von Zeit zu Zeit mit Gift erbarmungslos beseitigt.
Und aus diesem Grund verliesen wir das Kloster vollbepackt mit 11 Hunden.
Unser absolutes Highlight: wir durften die Kettenhündin mitnehmen, welche wir bereits vom letzten Jahr kennen. Sie sprühte nur so von Lebensfreude, und konnte es kaum glauben, dass nun für sie ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Alle Boxen waren bereits belegt, somit wurde sie auf dem Beifahrersitz chauffiert.

Über die beiden Hündinnen aus dem Schacht haben wir euch bereits berichtet. Auch sie gehören nun zu uns.

Wir werden euch alle Hunde bald vorstellen, denn wir brauchen dringend Paten für sie alle.

To be continued…

Wer uns dabei unterstützen möchte Tierleid zu verhindern bevor es entsteht:

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 22/05/2022  a las 05:22h

21.05.22 Kastrationskampagne finanziert von unserem Partnerverein Voice for dogs.

Auch der zweite Tag war nicht weniger erfolgreich als der Erste. Es ist schon nach Mitternacht, und wir sind gerade erst nach Hause gekommen. Das Fazit vom heutigen Tag stolze 91 Kastrationen und eine Amputation. Das Kätzchen von welchem wir euch gestern erzählt haben, hat die Operation hervorragend überstanden. Wir haben sie nun zu einer befreundeten Tierschützerin gebracht, welche sich ab jetzt um ihr Wohlergehen kümmern wird. Am späteren Nachmittag haben wir zusätzliche Verstärkung von zwei Mädels bekommen, welche uns in den nächsten Tagen massiv unterstützen werden. Morgen geht es weiter und wir sind Überzeugt auch dieser Tag wird ein voller Erfolg. To be continued....

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 21/05/2022  a las 13:03h

20.05.22 Kastrationskampagne finanziert von unserem Partnerverein Voice for dogs.

Der erste Tag geht zu Ende. Gestern sind Kikii und Sara angereist. In den ersten Tagen sind wir nur zu zweit vertreten, weshalb Fotos eher Mangelware sind. Das wird sich für euch in den nächsten Tagen aber ändern. Den heutigen Tag durften wir Dank den super fleissigen Tierärzten und Volontären mit unglaublichen 93 Kastrationen beenden. Was uns besonders berührt hat, waren zwei Hunde, welche wir in einem ca. 3 Meter tiefen Schacht vorgefunden haben. Es waren zwei mega freundliche Mädels, welche sich gleichermassen über unsere Entdeckung gefreut haben, wie wir uns. Selbstverständlich haben wir sie aus ihrer misslichen Lage befreit, und in unsere Obhut genommen. Als wir bereits am aufräumen waren, hinkte uns ein Bild des Jammerns entgegen. Das junge Kätzchen hatte wohl einen sehr schlimmen Unfall. Ihr Hinterbein hängt nur noch in Fetzen an ihrem Körper. Wir haben sie für heute Nacht mit Schmerzmittel und Antibiotika versorgt. Morgen wir sie der erste Patient von unseren Tierärzten sein.

Ein strenger und langer, dafür erfolgreicher Tag geht nun zu Ende. Wir sind morgen wieder im Einsatz und halten euch auf dem laufenden.

To be continued...

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 10/05/2022  a las 19:38h

Ende Mai werden wir die erste Kastrationskampagne in diesem Jahr veranstalten. Geplant sind 300 Katzen und Hunde. Um dieses Ziel erreichen zu können, fehlen uns aktuell noch knapp 1500.- EUR! Wir sind dann wieder in Rumänien vor Ort und es wäre daher sehr schade, wenn wir vorzeitig aufhören müssten. Wenn wir jeweils vor Ort sind, können wir auf den Strassen die Hunde und Katzen einfangen. Etwas was extrem wichtig ist und sonst niemand in diesen Dörfern macht. Helft uns also mit die 9000.- EUR voll zu machen! Die Kastration einer Katze kostet 25 EUR, die eines Hundes 30 EUR. Leider sind auch diese, so wie alle anderen, Preise gestiegen. Es ist frustrierend! Wir rechnen mit 300x30EUR um auf der sicheren Seite zu sein. Sollte etwas bei dieser Kampagne übrig bleiben, wird es natürlich sofort als Startkapital für eine nächste Kampagne eingesetzt.

Nur Kastrationen verhindern Tierleid bevor es entsteht! Habt ihr es auch satt all diese schlimmen Bilder von ausgesetzten Tierkindern, kranken, verletzten Streunern oder vollen Public Sheltern auf Facebook zu sehen? Dann unterstützt Kastrationen! Es ist der einzige Weg aus dieser Misere und verhindert Tierleid langfristig, nachhaltig und vorallem tiergerecht!

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 26/09/2021  a las 19:20h

Am letzten Tag unserer 3-tägigen Kastrationskampagne haben wir nochmals Vollgas gegeben! Eine tolle Anzahl von 107 Tieren konnte kastriert werden. Heute konnten keine Tiere für die Kastration eingefangen werden, da es unglaublich viele Anmeldungen für Besitzertiere gab. Aber trotzdem hatten die Mädels Vorort (Metanoia und Voice for dogs Team) alle Hände voll zu tun, denn viele Besitzer haben kein Auto, deshalb haben sie Taxi Dienst gespielt und Tiere abgeholt und wieder zurückgebracht. Wir sind sehr dankbar, dass die Bevölkerung die Möglichkeit zur Kastration so gut annimmt! Wir hätten noch mehrere Tage weitermachen können!

In den letzten 3 Tagen haben wir es geschafft dank euch tollen Menschen zusammen mit Voice for dogs die unglaubliche Anzahl von 324 Tieren zu kastrieren! Stellt euch vor wie viel Tierleid wir damit verhindern konnten! Danke! Wir haben mit 300 Tieren kalkuliert, auf keinen Fall wollten wir Tiere abweisen, deshalb fehlen uns noch 25 finanzierte Kastrationen (625€). Die Rechnung wird bald kommen und wir sind dringend auf eure Unterstützung angewiesen!

Nur Kastrationen verhindern Tierleid bevor es entsteht! Wer unsere Arbeit unterstützen möchte, wir freuen uns über jeden Beitrag

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 25/09/2021  a las 21:06h

Ein weiterer sehr erfolgreicher Tag neigt sich dem Ende. Nachdem das Team die Übernachtungsgäste zurück an ihre Plätze gebracht & gemeinsam mit der örtlichen Feuerwehr alle Boxen geputzt hat, haben sie das kleine Sorgenkaterchen in die Tierklinik gebracht er wird stationär bleiben.
Auch heute waren sie wieder sehr erfolgreich beim Einfangen der Straßentiere zum kastrieren - sei es von Hand, mit Distanznarkose, viiieel leckerem Futter & Durchhaltevermögen!

Unglaubliche 112 Tiere konnten heute dank eurer Unterstützung kastriert werden! Das Team ist fix & alle und freuen sich morgen auf den letzten Tag unserer Kastrationskampagne - mit vollem Einsatz geht es morgen in Independenta weiter…

To be continued…

Nur Kastrationen verhindern Tierleid bevor es entsteht! Wer unsere Arbeit unterstützen möchte, wir freuen uns über jeden Beitrag

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 25/09/2021  a las 12:54h

Das wird ein kurzes Update (24.09.22), in Rumänien ist bald Mitternacht, unsere Helfer Vorort sind erst gerade im Hotel angekommen, müssen noch zu Abend essen, duschen und sehr dringend ins Bett!

Es war ein erfolgreicher Tag! Insgesamt 105 Tiere konnten dank eurer Unterstützung kastriert werden! Unsere Volontäre sind unglaublich erschöpft aber sehr zufrieden und dankbar! Morgen geht es in Independenta weiter…

To be continued…

Nur Kastrationen verhindern Tierleid bevor es entsteht! Wer unsere Arbeit unterstützen möchte, wir freuen uns über jeden Beitrag

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Comentario
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 15/09/2021  a las 18:53h

In 10 Tagen wird unsere gemeinsame Kastrationskampagne mit Voice for dogs stattfinden! Wir haben 300 Tiere eingeplant, welche während den Kastrationstagen kastriert werden sollen. Den Gesamtbetrag von 7500€ teilen wir uns. Jede Kastration hilft Leben zu retten! Danke an alle, welche das möglich machen!!

Wir werden übrigens nächste Woche vor Ort sein und wieder mithelfen, natürlich halten wir euch diesbezüglich auf dem laufenden

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 01/09/2021  a las 19:13h

Wir planen zusammen mit unserer Partnerorganisation Voice for dogs - Tiernothilfe Vorarlberg unsere nächste Kastrationskampagne.

Von 24.-26. September findet unsere nächste Kampagne in Rumänien statt. Wir arbeiten bei dieser Kampagne eng mit dem Bürgermeister dem Dorf zusammen, von dem wir die volle Unterstützung für unser Tun haben.

Geplant sind in diesen 3 Tagen rund 300 Hunde und Katzen!

…und wir hoffen dieses Ziel gemeinsam mit euch zu erreichen!

Leider ist die unkontrollierte Fortpflanzung der Hunde und Katzen in Rumänien immer noch ein riesiges Problem. Sowohl nicht kastrierte Straßen- als auch Besitzertiere vermehren sich stetig, leben in großen Rudeln auf den Straßen und damit sind die Probleme vorprogrammiert.

Auch in Rumänien gibt es tierliebe Menschen, die die Straßenhunde und Katzen mit Futter und Wasser versorgen. Leider gibt es aber eben auch viele, die sich mit allen Mitteln gegen die Streuner wenden. Sie werden vergiftet, absichtlich mit Autos angefahren oder eingefangen und in die Public Shelter gesteckt, woraus es nie mehr ein Entkommen gibt.

Auf den Straßen findet man viele verletzte Hunde, Welpen ohne Mutter, kranke oder verkümmerte Tiere und so weiter… Die Liste der traurigen Schicksale ist endlos und die Bilder, die sich einem auf den Straßen bieten, schwer zu ertragen. Das Leben auf der Straße ist hart und grausam.

Das einzige was an dieser Situation wirklich und nachhaltig etwas ändern kann, sind Kastrationen! Nur durch Kastrationen können tausende Tiere vor diesem Schicksal bewahrt werden.

Eine Kastration von einem unserer geschulten Tierärzte vor Ort kostet rund € 25,-. Einige unserer Vereinsmitglieder werden versuchen auch im September wieder vor Ort sein und dort die kastrierenden Tierärzte bei der Arbeit unterstützen, Hunde auf den Straßen einfangen, die Boxen säubern, die Aktion vor Ort promoten, die Menschen von der Notwendigkeit der Kastration ihrer Haustiere überzeugen, usw.

Mit den geplanten 300 Tieren kostet uns die Kastrationskampagne im September € 7.500,- (300 Tiere à 25€).

Wer hilft mit, damit wir die € 3.750,- gemeinsam erreichen und in diesen 3 Tagen die volle Kapazität ausschöpfen können?

Jeder noch so kleine Beitrag hilft!

DENN NUR KASTRATIONEN VEHINDERN TIERLEID BEVOR ES ENTSTEHT!

​Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 23/07/2021  a las 03:51h

Während den letzten 2 Tagen konnten in Vanatori insgesamt 145 Tiere kastriert werden! Gestern 70 und heute 75 Die genauen Zahlen zu Geschlechtern und Tierart werden wir noch posten. Eine Katze hatte ein komplett kaputtes Auge, weshalb der Tierarzt vor Ort sich dazu entschied neben allen Kastrationen auch gleich diese Katze von ihrem Leid befreit und das Auge fachmännisch entfernt. Kastrationen verhindern Tierleid!

Wir haben mit 100 Tieren kalkuliert. Es kam teilweise mehr Tiere als angemeldet. Und wenn wir schon ein Kastrations Fachteam vor Ort haben, dann nutzen wir das natürlich auch! Deshalb werden wir in den nächsten Tagen eine Aufstellung der bisher eingegangenen Spenden sowie den Ausgaben posten. Wir sind dringend auf eure Hilfe angewiesen! Ohne euch und eure Unterstützung geht es nicht! Danke an alle!!

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Laura Guderjahn
Laura Guderjahn, Teaming Manager, el 17/07/2021  a las 11:26h

Am 17. und 18. wird wieder fleißig kastriert in Rumänien. Das Telefon läuft auf Hochtouren, leider sind unsere Plätze begrenzt. Dank eurem Euro pro Monat kann Tierleid verhindert werden!

Die ersten Impressionen unserer zweitägigen Kastrationskampagne in Vanatori! Geplant sind 100 Tiere. 100 Tiere welche danach nicht mehr für unerwünschten Nachwuchs sorgen werden und wir damit Tausendfaches Tierleid verhindern können!

Wir danken allen Unterstützern für eure großartige Hilfe!

Spenden sind möglich über paypal:
spenden@metanoia-tiernothilfe.ch
—> paypal.me/metanoiatiernothilfe

oder auf unser Spendenkonto:
89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH- 8634 Hombrechtikon

Verwendungszweck: Kastrationen

‼️Bitte unbedingt den Verwendungszweck bei den Spenden angeben, sodass wir diese zuordnen können. Besten Dank ‼️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar: