Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Si no eres del Grupo, únete y ayúdales con 1€ al mes

Si ya eres del Grupo, accede a tu perfil Teaming

Actualización de cómo va la causa
Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 28/02/2021  a las 15:24h

Am 25. Februar fand die zweite Operation statt. Bilma war sehr tapfer und hat diese Operation gut überstanden. Sie erholt sich gerade davon und wir freuen uns mit ihr auf eine schöne, gesunde zukunft!

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 09/12/2020  a las 19:46h

Bilma Tag 4 nach der ersten schweren Operation. Heute war Kontrolltermin beim Doktor.
Alles ist gut und verläuft planmäßig. Bilma ist eine tapfere Maus. In 6 Wochen ist die andere Seite fällig. Bilma wird danach endlich ein normales Leben führen können!

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 13/11/2020  a las 21:45h

Bilma hat Vida zur Verstärkung mit zum Tierarzt genommen. Ganz nach dem Motto "Gemeinsam kann uns nix Böses passieren". Die Untersuchung bestätigte, dass Bilmas Oberschenkel-Köpfe beidseitig unnatürlich entwickelt sind. Dies führt zu schweren Gangschäden und verursacht große Schmerzen.
Der erste Eingriff wird an der rechten Seite erfolgen, nach 6 Wochen wird die linke Seite operiert. Wir lassen Bilma nun noch ein wenig ankommen und dann wird die erste Operation vorgenommen. Beide Operationen zusammen werden 1.500€ kosten.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 06/11/2020  a las 18:20h

Bilma ist sicher auf ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen. Sie ist noch sehr ängstlich und unsicher und darf jetzt erstmal in Ruhe ankommen, bevor die medizinischen Behandlungen losgehen.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 16/08/2020  a las 18:45h

Eigentlich wollten wir Morena (https://www.tierhilfe-costa-del-almeria.de/index.php/hunde/hunde-in-deutschland/1116-morena) mit der nächsten Teaming Spende unterstützen. Doch wie das Leben so spielt, kommt uns ein Notfall dazwischen. Bilma braucht dringend eine Operation, also werden wir die nächste Spende dafür verwenden.

Morena lebt aktuell auf einer Pflegestelle in Deutschland und wir versuchen natürlich trotzdem alles, dass es noch mit dem eigenen Zuhause klappt.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 20/07/2020  a las 17:21h

Es ist nicht zu glauben! Dank eurer Hilfe konnten wir Nala nach Deutschland holen. Hier wurde sie auf ihrer Pflegestelle liebevoll aufgepeppelt und erhielt alle notwendige ärztliche Betreuung. Doch von wegen Gnadenplatz: kaum waren die ersten Hürden überwunden, hat Nala nun tatsächlich noch ein Zuhause gefunden! Gestern durfte sie ihr Köfferchen packen. Wir wünsche Nala ein ganz tolles Leben!

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 17/02/2020  a las 12:37h

Heute müssen wir euch etwas trauriges mitteilen - Marta ist über die Regenbogenbrücke gegangen :'( Unsere schokorbraune, herzensgute Hundedame Marta hielt einen traurigen Rekord. 5 Jahre suchte Marta über uns ihre Familie. Leider wurde sie von niemanden gesehen. Wir sind uns sicher, sie ist jetzt an einem besseren Ort.

Gutes gibt es von Nala zu berichten, für die diese Spendenaktion nach wie vor läuft. Sie darf bald auf eine Pflegestelle nach Landau reisen.

Und: Pili hat eine eigene Familie gefunden! WIr freuen uns sehr mit der kleinen Maus!

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 27/11/2019  a las 18:22h

Das Geld für Pili ist da! Parallel zu der tollen Spende erreichen uns zudem wunderbare Nachrichten: Noch dieses Jahr macht sich Pili auf den Weg nach Deutschland in eine Pflegefamilie (63897 Miltenberg) und findet mit deren Hilfe hoffentlich ganz schnell ihre Für-Immer-Familie.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 18/11/2019  a las 19:17h

Liebe Teamer, wir haben bei Teaming beantragt, den gesammelten Betrag von 255€ für Pili zu überweisen. Pili geht es schon viel besser und Dank eurer Hilfe können wir sie auf den letzten Schritten zur Genesung begleiten. Sobald die Überweisung erfolgt ist, sammeln wir als nächstes für zwei besondere Sorgenfellchen: Marta und Nala. Dazu in Kürze mehr.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 28/10/2019  a las 18:22h

Pili ist auf dem Weg der Besserung. Und kann wieder ganz ohne Halskrause in die Kamera strahlen. Ein neues Video findet ihr auf youtube: https://www.youtube.com/watch?v=Etb84-nW4gs

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Comentario
Elke Walbert
Elke Walbert, Teamer, el 29/05/2019  a las 20:41h

Zu uns gehören drei wunderbare Hunde aus Almeria. Eddie, den Chef unseres Rudels, adoptierten wir Ende 2014 über die Tierhilfe Costa del Almeria e. V. Mit ihm begann alles, was uns heute glücklich macht. Unsere kleine Paqui durften wir im September 2016 zu uns holen. Auch sie kam wie Eddie schon zuvor aus dem Tierheim SOS ADOPTA in Almeria. Im Jahre 2018 in unserem Urlaub in Almeria war da plötzlich ein rabenschwarzes Hundemädchen. Sie wich uns nicht mehr von der Seite, verbrachte 4 Wochen mit uns gemeinsam...Cali gewann unser Herz und reiste 2300 km mit uns in ihr neues Leben. Die Hunde sind mein Leben, besonders die in Almeria. Wir sollten GEMEINSAM alles in unserer Kraft stehende tun, um den heimatlosen Seelen zu helfen. Sie sollen das Glück haben, das Leben in einer eigenen Familie verbringen zu dürfen. Sie sollen nicht namenlos bleiben, sie sollen Geborgenheit kennenlernen, sie sollen nicht Hunger leiden müssen, sie sollen medizinische Hilfe bekommen, wenn sie krank sind. Die Zukunft dieser Hunde verändern zu können, ist das größte Glück was es gibt und jeden Cent wert!!!

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

1 comentario
Actualización de cómo va la causa
Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 19/05/2019  a las 00:46h

Bei Pili wurde nun eine Patella-Luxation diagnostiziert. Sie wurde bereits operiert (zu sehen auf den neuen Bildern) und wir hoffen, dass ihr eine weitere OP erspart bleibt. Das bleibt aber abzuwarten. Aktuell belaufen sich die Kosten für ihre Behandlung auf ca. 400€. Mit eurer Hilfe haben wir derzeit 12,5% der Kosten gedeckt. <3 Dank dafür!

Elke Walbert
Elke Walbert, Teamer, el 29/05/2019  a las 20:43h

PILI wir drücken dir die Daumen....werde ganz schnell gesund

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 22/04/2019  a las 19:36h

Liebe Teamer, damit ihr stets auf dem Laufenden seid, für was ihr aktuell einen Beitrag leistet, findet ihr in unserer Gruppe ab sofort immer ein aktuelles "Projekt". Sobald ein ausreichend großer Betrag zusammen gekommen ist, werden wir diesen spenden und ein neues Vorhaben vorstellen. Wir beginninen mit unserem Sorgenfellchen Pili: https://www.tierhilfe-costa-del-almeria.de/index.php/hunde/hunde-in-spanien/huendinnen/1310-strubbel-pili

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

2 comentarios
Comentario
Kerstin Schamber
Kerstin Schamber, Teamer, el 27/03/2019  a las 15:49h

Vic kam im Januar 2015 aus Almeria zu mir. Da sich der Kleine mit den anderen Hunden im Tierheim schwer tat, hatte er auch das Glück auf der Pflegestelle bei Uli aufgenommen zu werden. Ich bin der Tierhilfe Costa del Aleria, SOS Adopta und Uli sehr dankbar, dass sie den Kleinen beschützt haben.
Ich unterstütze diesen Verein, damit noch vielen weiteren Hunden und Katzen die Chance auf ein Leben mit Familie ermöglicht werden kann.

Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 27/03/2019  a las 19:49h

Vielen Dank, liebe Kerstin, für deine netten Worte und deinen Erfahrungsbericht!

Elke Walbert
Elke Walbert, Teamer, el 29/05/2019  a las 20:46h

Danke für deine Unterstützung, Kerstin

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

2 comentarios
Comentario
Silvia Gambs
Silvia Gambs, Teamer, el 26/03/2019  a las 12:59h

Ich habe Anfang Juni 2018 meinen kleinen Miki (ehemals Mini)von der Tierhilfe Costa del Almeria bekommen. Ein seriöser Verein, welcher sich liebevoll um seine Schützlinge kümmert und den Ablauf der Vermittlung sowie Transport und die Übergabe an die Adoptanten vorbildlich organisiert hat.
Mein besonderer Dank geht an alle Mitarbeiter u. Freiwilligen des Tierheims sowie an Frau Horn und Mikis Pflegemutter Ulrike.
Deshalb unterstütze ich diesen Verein mit Teaming.

Sandra Hennig
Sandra Hennig, Teaming Manager, el 22/04/2019  a las 19:37h

Danke, Silvia, für dein Vertrauen!

Elke Walbert
Elke Walbert, Teamer, el 29/05/2019  a las 20:46h

Vielen Dank für ihre Unterstützung.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar: