Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Si no eres del Grupo, únete y ayúdales con 1€ al mes

Si ya eres del Grupo, accede a tu perfil Teaming

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 20/04/2021  a las 08:49h

Wir bedanken uns bei allen neuern Teamern, die den Weg zu uns gefunden haben.
Wir freuen uns sehr, daß ihr bei uns seid.
Euer Lof kastrationsteam

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 20/04/2021  a las 08:45h

2322 Kastrationen bedeuten weniger Leid und ein besseres Leben für die Tiere
Kastrationen, damit die Straße weniger Opfer hat.
Danke an alle Teamer, durch eure Spende von aktuell 112 Teamer können wir bei unserem Projekt in der Türkei zum Beispiel 10 Kater kastrieren.
Ein Euro, den die wenigsten vermissen, kann in der Summe so viel gutes bewirken.
Danke daß ihr bei uns seid

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 20/04/2021  a las 08:40h

Danke noch einmal von Herzen allen, die regelmäßig bei uns spenden und damit sicherstellen, daß wir weiter kastrieren können. Ein Jahr schon haben wir mit den Auswirkungen von Corona zu kämpfen aber dennoch haben wir es geschafft, für den Monat März 47 Tiere kastrieren zu lassen.
Für 47 Tiere bedeutet es weniger Leid und keine ungewollte
Schwangerschaft.
Für viele dieser Tiere hat sich auch der Traum erfüllt und sie haben eine eigene Familie bekommen. Natürlich ist das nicht die Regel, aber es gibt sie noch, die Geschichten von der Straße direkt auf Sofa.
Das sind die Momente die uns als Tierschützer besonders glücklich machen und uns hoffen lassen, daß irgendwann einmal Licht am Ende des Tunnels erscheint.
Am Anfang, sozusagen der Stunde null in meinem persönlichen Tierschutz dachte ich einmal, wenn alle zusammenhelfen, dann wird es irgendwann einen roten Faden geben, an dem sich alle orientieren und dann wird sich einiges zum positiven Verändern.
Cinderella Andrea ist aufgewacht und nach 10 Jahren Tierschutz ist mir klargeworden, das hier ist ein Haifischbecken.
Jeder kämpft für sich allein und seine Antriebsfeder variiert je nach Charakter.
Warum ich das hier schreibe. Ganz einfach, weil es die Wahrheit ist.
Ich bin ganz sicher keine Heilige und habe Fehler wie jeder andere auch, aber bei manchen ist es doch ganz schön krass, was die so von sich geben und sich auch noch feiern lassen.
Internet sei Dank, so findet jeder seine Plattform und seine Anhänger.
Nichtsdestotrotz gibt es auch die andere Seite des Tierschutzes.
Menschen die wirklich helfen wollen, Menschen, die nicht in der Öffentlichkeit stehen aber jeden Tag ihr Bestes geben, um wirklich was zu verändern.
All diesen Menschen gehört meine volle Bewunderung.
Viele dieser außergewöhnlichen Frauen gehören zum festen Bestandteil von Liebe ohne Folgen. Nur ihnen ist es zu verdanken, daß wieder so viele Tiere kastriert werden konnten.
Danke ihr lieben, es ist mir wirklich eine Ehre euch zu kennen.
Auch wenn es manchmal Verständigungsprobleme gibt und der Google Übersetzer oft die Abenteuerlichsten Geschichten schreibt, kommen wir doch immer wieder zu unserem gemeinsamen Nenner.
Danke auch an meine lieben Admins hier und bei unserer kleinen Schwester
Gefüllte Bäuchlein Futterfonds.
Danke auch an so viele Menschen die uns unterstützen, in welcher Weise auch immer.
Tierschutz hat viele Facetten und wenn eins ins andere greift dann gibt es sie wirklich……..
Die kleinen Erfolge, auf die Cinderella stolz wäre.
Jeder Tag eine neue Herausforderung.
Packen wir es an.
Getreu unserem Motto….
Gemeinsam ist man nie allein.
Hunde männlich 5
Hunde weiblich 14
Katze männlich 20
Katze weiblich 8
Gesamt 47
Insgesamt 2.322
Habt einen schönen Tag
Euer Lof Kastrationsteam

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 01/01/2021  a las 14:58h

Miteinander ❤️
Nebeneinander ❤️
Füreinander ❤️
Geht nicht alleine ❤️
Wir wünschen all unseren Teamern
ein glückliches gesundes neues Jahr
mit vielen Glücksmomenten die ein Lächeln in euer Gesicht zaubern ❤️
Danke daß ihr bei uns seid ❤️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Comentario
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 25/12/2020  a las 11:12h

Wir wünschen all unseren Spendern bei Teaming ein Weihnachtsfest voller Märchen
und Magie, voll mit leckeren Gerüchen nach Plätzchen und Glühwein. Genießt die
Zeit, wenn alles ein bisschen ruhiger wird, kuschelt euch in dicke Decken und schaut den
Schneeflocken zu, wenn sie auf die Erde fallen. Nehme euch die Zeit zu leben und lieben
für die, die euch am Herzen liegen. Lasst die Seele baumeln und erfreut euch an den
Vielen glücklichen Momenten, die ein Lächeln in euer Leben zaubern. Spürt den Nachklang von
Herzerwärmenden Gesten, bestreut mit zauberhaften Sternen.
Frohe Weihnachten wünscht euch euer
Lof Kastrationsteam. Schön dass ihr bei uns seid.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 06/06/2020  a las 12:40h

Schönes Wochenende meine Lieben ❤️
Auch wir konnten wieder eure Spenden abrufen.
Wir sind überglücklich ,denn wir haben die 100 geknackt
Danke euch allen ,für euer Vertrauen in unsere Arbeit.
Das Geld ist bereits eingegangen und sofort wieder verkastriert.
Schritt für Schritt geht es voran
Jedes kastrierte Tier ist ein Erfolg und hilft das Leid der Straße zu lindern.
Wir freuen uns über jeden, der uns unterstützt.
Ein gut angelegter Euro für die so wichtigen Kastrationen.
Habt alle einen schönen Tag ☀️☀️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 02/05/2020  a las 11:58h

Das lof kastrationsteam ♥️wünscht euch allen einen schönen 1. Mai 2020
Auch wir konnten bei Teaming €97 abrufen und der Betrag ist bereits unserem Konto gutgeschrieben.
Wir sind zwar bei 100 aber leider haben 3 Teamer widersprochen so dass wir nur €97 abrufen konnten. Irgendwie ist es wie verhext mit dieser Zahl 100.
Wir geben aber die Hoffnung nicht auf, vielleicht doch irgendwann die 100 zu knacken.
Wir danken allen Spendern die unsere Teaming Gruppe unterstützen. Mit nur €1.00 im Monat leistet ihr einen Beitrag zur Finanzierung der so wichtigen Kastras.
Jedes kastrierte Tier unterbricht den Kreislauf von unerwünschten Nachwuchs und unendlichen Leid.
Wir würden uns freuen, wenn sich noch ein paar unserer Gruppe anschließen würden. Wir hätten so jeden Monat Planungssicherheit was unsere Arbeit enorm erleichtern würde. Bitte sorgt mit uns dafür, dass die Straße weniger Opfer hat.
Mit €1,00 der Schritt in die richtige Richtung des Tierschutzes.
Danke im Namen der Tiere

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 23/12/2019  a las 14:33h

Alljährlich, meist schneller als man denkt, neigt sich das Jahr dem Ende zu. Wieder kommt die ruhige, friedvolle und harmonische Weihnachtszeit, in der die Uhren ein wenig langsamer ticken als das ganze Jahr über und man mehr Zeit für sich und seine Familie hat.
Wenn der Glanz der Kerzen ein Licht in unseren Herzen entzündet, besinnt sich der Mensch auf seine Wurzeln, auf seine Werte, seine Mitmenschen und auf seinen Zusammenhalt.
Freundschaft und Menschlichkeit ist das schönste Geschenk das Menschen sich machen können.
Träume werden auf die Reise geschickt und fallen hoffentlich auf fruchtbaren Boden.
Auch wir, das Lof kastrationsteam, hat Träume und Wünsche. Wir freuen uns sehr, daß wir mittlerweile 90 Teamer sind und daß unsere Gruppe wahrgenommen wird.
Nur gemeinsam können wir wachsen und den Boden bereiten für Kastrationen, dem einzigen Weg, damit das Leid ein Ende findet. Vielen Dank an alle, die bei uns sind.
Unser Wunsch für das neue Jahr wäre natürlich zu wachsen und mehr Menschen zu erreichen denn niemand von uns kann so viel bewirken, wie wir alle miteinander.
Wir wünschen euch ein wundervolles Weihnachtsfest, genießt die Zeit mit euren Lieben, habt fröhliche und gemütliche Stunden mit viel Kuschelzeit und glücklichen Momenten zum Innehalten.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 23/12/2019  a las 12:16h

Danke daß es euch gibt

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 28/11/2019  a las 12:09h

Was ist Teaming?
Was ist das für ein Portal, das mit € 1,00 die Welt zu einem besseren Ort machen will?
Was soll €1,00 bewirken?
Was richtet € 1,00 schon aus?
Was ist schon € 1,00?
Vermissen wir einen einsamen € 1,00 ?????
Dieser einsame €1,00 kann ganz großes bewirken.
Niemand würde ihn vermissen, aber in der Summe entsteht was ganz großes.
Bitte helft mit, damit der €1,00 seinen großen Auftritt bekommt und wir weiter kastrieren können.
Kastrationen sind der wichtigste Pfeiler im Tierschutz, damit das Leid der Streuner ein Ende findet.
Mit jeden gespendeten Euro bauen wir uns ein beständiges Budget auf, auf das wir monatlich zurückgreifen können. So können wir jederzeit Tierschützer unterstützen und uns auch an Kastrationsaktionen beteiligen, damit möglichst vielen Tieren geholfen werden kann.
All das sind gute Gründe uns zu unterstützen.
Schaut es euch an, vielleicht überzeugt euch das Konzept.
Teaming ist ein Portal, das wohltätige Zwecke unterstützt. Alle Euros kommen zu 100% bei uns an, denn es werden keine Gebühren erhoben.
Die Anmeldung kann jederzeit wieder rückgängig gemacht werden.
Ihr geht keinerlei Verpflichtung ein.

Klickt einfach den Link an und schon seid ihr dabei.
89 haben sich schon getraut.
Magst du unser 90zigster Teamer werden?
Mit heutiger Buchung wurden uns € 83,00 von Teaming gutgeschrieben und mit eurer Hilfe sind wir nächsten Monat 90 oder mehr ???????
Vielen Dank im Namen der Tiere
Einen schönen Tag wünscht euer lof kastrationsteam


Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Comentario
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 02/11/2019  a las 14:37h

Wir wünschen all unseren Teamern ein wunderschönes Wochenende ❤️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

2 comentarios
Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 27/10/2019  a las 13:50h

Schönen Nachmittag meine Lieben ♥️
Wir danken euch ganz herzlich für euren Teamingbeitrag. €80 werden unserem Konto gutgeschrieben und nächste Woche gleich ausgegeben für weitere Kastrationen
Wir sind jetzt aktuell 83 Teamer und wenn niemand Einspruch ergebt, werden wir zum Ende des Monats €83,00 erhalten.
Wir würden uns freuen, wenn wir noch ein bisschen wachsen würden. €1,00 im Monat ist für den einzelnen nicht viel, in der Summe aber, kann gerade ein Minibetrag ganz großes bewirken.
Einfach anmelden und gutes tun ❤️
Danke im Namen von so vielen namenlosen Tieren die es bis jetzt geschafft haben daß wir sie kastrieren konnten. Viel Leid wurde damit erst gar nicht erzeugt.
Danke daß ihr bei uns seid ❤️

Kerstin Sambale
Kerstin Sambale, Teamer, el 28/10/2019  a las 12:10h

Super! 83 Menschen, die ohne großen Aufwand und ohne explizit daran zu denken jeden Monat gegen das Tierleid angehen Diese Gruppe müsste 300 Mitglieder und mehr haben ! Welches Leid könnte man DANN erst verhindern...
Machen wir weiter Werbung für diese gute Sache!!!
Danke Andrea, dass du dich so engagierst!
LG

Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 30/10/2019  a las 12:06h

Liebe Kerstin, danke für deine netten Worte. Bei 300 Mitgliedern könnte man schon ins Träumen kommen bzw seinen Träumen Leben einhauchen. Leider wird es schon eine Mammutaufgabe werden, 100 'Teamer zu mobilisieren. Ich bin es gewohnt in kleinen Schritten zu denken aber jeder Teamer mehr würde den Tierschutz nach vorne bringen. Kastrationen das wichtigste im Tierschutz, aber auch das Schwierigste. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Tierleid zu verhindern und das Leben wir auch. Danke daß du an unserer Seite bist. Jeder kleine Schritt auf dem Weg ist ein guter, denn wer seinen Weg kennt, der kehre nicht um.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 16/10/2019  a las 12:14h

So weiter geht’s meine Lieben,
Danke noch einmal von Herzen allen, die regelmäßig bei uns spenden und damit sicherstellen, daß wir weiter kastrieren können.
Viel haben wir auch wieder im September 2019 bewegt.
31 Tiere wurden kastriert. Ein kleiner Eingriff mit großer Wirkung.
Eine Chance auf Leben das lebenswert ist.
Kastrationen, um der Straße weniger Opfer zu geben.
So viele Streuner weltweit haben diese eine Chance nicht.
Ein Umdenken müsste einsetzten und ganz viel Leid und Elend könnte nachhaltig verhindert werden. Tierschutz aus einer anderen Perspektive.
Ist es darum möglich die Spirale des Leides aufzuhalten?
Wer sich wie wir, mit dem Thema Tierschutz beschäftigt, wird sehr bald feststellen, daß sich die Spirale des Leides scheinbar nicht aufhalten lässt.
Kaum hat man es geschafft, einem Tier ein lebenswertes Leben, voller Liebe und Zuneigung zu ermöglichen, drängen sich die vielen Bilder in den Vordergrund von Tieren, die nach wie vor unter unerträglichen Umständen ausharren müssen, bis sie letztendlich Opfer ihrer Lebensumstände werden.
Kein Tier sollte so leben. Dahinvegetieren in irgendwelchen Sheltern, im Straßengraben irgendeines Landes, die Vergessenen, ohne Namen und ohne Chance.
Wie Perlen reihen sich unzählige Schicksale, Glied an Glied, an die Kette des Leides.
Was können wir tun??? Lässt sich überhaupt was tun??? Was kann ein einzelner bewirken????
Viel !!!!!! ist hier die Antwort.
Kastrationen sind der Weg, damit das Leiden ein Ende findet.
Für Leben, das nicht gewollt ist, gibt es keine vertretbare Alternative außer Kastrationen.
Jede von uns durchgeführte Kastration spricht für sich, jede Kastra spielgelt ein Leben, jede Kastra ist eine weitere Zahl auf unserer Statistik.
Unsere Statistik ist es auch, die wirken und gleichzeitig zum Nachdenken inspirieren soll.
Wer seinen Weg kennt, der kehre nicht um……..
Kastrationen um Leben zu retten
Danke an alle, die zusammen mit uns diesen Weg gehen.
Hunde männlich 6
Hunde weiblich 9
Katze männlich 5
Katze weiblich 11
Gesamt 31
Insgesamt 1.451

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Comentario
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 05/10/2019  a las 12:27h

Wir wünschen all unseren Teamern ein wunderschönes Wochenende ☀️
Danke daß ihr bei uns seid ❤️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 28/09/2019  a las 17:32h

Wir wünschen all unseren Teamern ein wunderschönes Wochenende ❤️

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

2 comentarios
Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 25/09/2019  a las 14:36h

Schönen Nachmittag meine Lieben
Wir haben Grund zur Freude und dürfen unseren 80zigsten Teamer begrüßen. Wir freuen uns wirklich sehr denn nun ist es bis zum 100 sten Teamer nicht mehr weit. Wie sagte schon mein Opa. Seine Ziele muß man hoch stecken damit der Ehrgeiz erhalten bleibt.
In diesem Sinne. Wir bleiben dran......
Danke liebe Elke Massi daß du bei uns bist.
Du hast zwar keine Facebook aber wir sehen uns sicher gleich.

Jacqueline von Heckel Donner
Jacqueline von Heckel Donner, Teamer, el 26/09/2019  a las 13:18h

von Herzen Gratulation - ja, es geht stetig voran. In dem "Fall", es treffen sich hier immer mehr TEAMER, die alle das gleiche Ziel haben: das Tierleid zu mindern.
Und 100 TEAMER ist ja auch kein übermütiges sondern erreichbares Ziel!

Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 26/09/2019  a las 17:40h

Na schauen wir mal Jacqueline von Heckel Donner. Selbst wenn es bei 80 konstant bleiben sollte (was ich natürlich nicht hoffe) sind das schon drei Kastras im Monat. Jede Kastra ist ein Erfolg, so sollte man es sehen.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 25/09/2019  a las 14:34h

Schönen Nachmittag meine Lieben
Wir haben Grund zur Freude und dürfen unseren 80zigsten Teamer begrüßen. Wir freuen uns wirklich sehr denn nun ist es bis zum 100 sten Teamer nicht mehr weit. Wie sagte schon mein Opa. Seine Ziele muß man hoch stecken damit der Ehrgeiz erhalten bleibt.
In diesem Sinne. Wir bleiben dran......
Danke liebe Elke Massi daß du bei uns bist.
Du hast zwar keine Facebook aber wir sehen uns sicher gleich.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 25/09/2019  a las 12:05h

Mahlzeit meine Lieben
Heute habe ich das Geld abgerufen für September. Stolze €74,00 werden unserem Konto gutgeschrieben. Wir freuen uns sehr und sobald das Geld auf dem Konto ist werden wir sofort weiter kastrieren. Ich habe auch schon Kastras zugesagt, die bereits am Wochenende in Rumänien durchgeführt werden. Viele Besitzertiere werden diesmal kastriert. Es ist schön wenn die arme Bevölkerung das Angebot annimmt und ihre Tiere zur Kastra bringt.
Viel Elend wird dadurch verhindert und die Straße hat weniger Opfer.
Wir freuen uns natürlich sehr über Mitstreiter. € 1,00 im Monat kann in der Summe so viel Gutes bewirken. Anmeldung bei Teaming ist ganz einfach.
Danke an alle die bereits bei uns sind.
Zusammen machen wir die Welt ein klein bisschen besser für Mensch und Getier. Habt einen schönen Tag.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 25/09/2019  a las 12:02h

Mahlzeit meine Lieben
Heute habe ich das Geld abgerufen für September. Stolze €74,00 werden unserem Konto gutgeschrieben. Wir freuen uns sehr und sobald das Geld auf dem Konto ist werden wir sofort weiter kastrieren. Ich habe auch schon Kastras zugesagt, die bereits am Wochenende in Rumänien durchgeführt werden. Viele Besitzertiere werden diesmal kastriert. Es ist schön wenn die arme Bevölkerung das Angebot annimmt und ihre Tiere zur Kastra bringt.
Viel Elend wird dadurch verhindert und die Straße hat weniger Opfer.
Wir freuen uns natürlich sehr über Mitstreiter. € 1,00 im Monat kann in der Summe so viel Gutes bewirken. Anmeldung bei Teaming ist ganz einfach.
Danke an alle die bereits bei uns sind.
Zusammen machen wir die Welt ein klein bisschen besser für Mensch und Getier. Habt einen schönen Tag.

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar:

Actualización de cómo va la causa
Andrea Haug
Andrea Haug, Teaming Manager, el 12/09/2019  a las 15:53h

So weiter geht’s meine Lieben,
Danke noch einmal von Herzen allen, die regelmäßig bei uns spenden und damit sicherstellen, daß wir weiter kastrieren können.
Auch im Ferienmonat August gingen unsere Kastras weiter.
Das Tempo wurde zwar ein bissl gedrosselt aber wir hatten ja auch Ferien und da geht alles ein bisschen langsamer.
Nichts desto trotz haben wir aber 31 Tieren geholfen, ein besseres Leben zu führen.
31 kastrierte Lebewesen, die keinen Nachwuchs mehr zeugen, den keiner haben will.
Viele unserer kastrierten Tiere haben sogar die Aussicht , ein eigenes zu Hause zu finden. Das Beste was passieren kann, aber leider halt nicht die Realität im Auslandstierschutz. Von der Straße aufs Sofa – wäre schön- ist aber nicht so.
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Leid zu verhindern bevor es entsteht. Kastrationen, ein Thema das leider immer noch ein Schattendasein führt, ein völlig emotionsloses Thema. Keine tränenreichen Geschichten, kein Happy End. Kein Stoff aus dem die großen Geschichten sind und doch das allerwichtigste im Tierschutz.
An diesem Thema, an dem man sich seitenweise abarbeiten könnte, hängt unser ganzes Herz, denn wir sind der festen Überzeugung…..
Irgendwann sieht man es…………….
Das Leid wird weniger………..
Kastrationen greifen …………
Der unermüdliche Einsatz hat sich gelohnt.
Wir gehen den Weg der Kastrationen, wir helfen so lange wir können und unsere Kasse es erlaubt, denn Kastrationen sind nun mal der einzige Weg, damit die Liebe ohne Folgen bleibt.
Ein großes Dankeschön an unsere Spender, ohne euch, wären wir nicht da, wo wir jetzt sind, nämlich bei 1.420 Kastrationen.
Wir hoffen natürlich, daß wir bis zum Jahresende 1.500 Kastrationen schaffen, das wäre wirklich toll.
Ich denke gemeinsam werden wir es schon schaffen.
Danke daß es euch gibt.
So und jetzt noch schnell die Tiere für August 2019
Hunde männlich 4
Hunde weiblich 18
Katze männlich 1
Katze weiblich 8
Gesamt 31

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar: