Carmen Brock

Carmen Brock

Alemania


Teamer de 8 Grupos

Cada mes aporta: 8€ a 8 Grupos

Desde el 06-12-2020 ha aportado 101€

Grupos en los que participa

8

8.875€ Recaudados

497 Teamers

Teamer desde:  06/12/2020

Smeura - Tierhilfe Hoffnung helfen aufzuklären, Überpopulation durch Kastra

As per Guinnes Book of World Rekords the Smeura is bearing the mournful title of being the biggest animal shelter of the world. Around 5400 dogs and 600 puppies need around 2.7 tonnes food per day. The staff members are doing an inconceivable job - organizationally, physically and emotionally. Driving around with a castration van and pushing the clearing up of the locals. Every euro is needed. There are some pictures in the project description.


1.951€ Recaudados

107 Teamers

Teamer desde:  06/12/2020

Souls of Strays/SOS Hoffnung für Pfötchen EV

Wir sind Vereine in Deutschland und Österreich, die in Aleksinac die Tierschützerin Dragana Penic unterstützt. In Serbien sind Tiere, besonders Hunde und Katzen nichts wert. Um die Tiere wird sich in der Regel nicht gekümmert. Gesundheit und Kastration interessiert keinen. Sind die Tiere alt, krank, verletzt oder gibt es unerwünschten Nachwuchs, werden die Tiere irgendwie entsorgt, wie man bei uns Müll entsorgt. Wir kümmern uns um die Tiere, kastrieren vor allem auch und brauche Hilfe.


2.365€ Recaudados

130 Teamers

Teamer desde:  06/12/2020

Help Viktor's dogs

Hier geht es um Viktor Savoschenkos Tieren in Lettland , die allesamt von der Straße gerettet wurden, viele sind alt und krank und daher sind die Kosten beträchtlich. Viktor hat keine Unterstützung und keinen Verein, daher ist jede Spende für ihn wichtig


332€ Recaudados

23 Teamers

Teamer desde:  06/12/2020

Hilfe für ukrainische Streuner in Not

Wir, (das Team von „Ukrainische Streuner in Not e.V.“), sind ein kleiner gemeinnütziger Tierschutzverein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Vierbeiner (Hunde wie Katzen) und Tierschützer in Donetsk/ Ukraine zu unterstützen. Unsere Ziele: >Für die Vierbeiner bessere Bedingungen zu schaffen, durch: - Medizinische Versorgung - Katrationsprogramme - Impfaktionen - Zwingerbau- und Renovierungen - Futterbeschaffung - Aufklärungskampagnen Vielen Dank an alle, die uns dabei helfen möchten!


1.266€ Recaudados

80 Teamers

Teamer desde:  06/12/2020

Tierhilfe "Kleiner Brunnen" e.V.

Wir versuchen, Mehmet Kaya und sein Tierheim mit knapp 300 Hunden und weiteren auf der Strasse lebenden Hunden und Katzen in der Türkei mit Geldspenden für Futter und Medikamente zu unterstützen. Leider bekommen wir keine Futterspenden in die Türkei eingeführt und sind daher auf Geldspenden angewiesen, vor allem da sich die Futterpreise durch die Inflation fast verdreifacht haben. Jeder Euro zählt und hilft uns dabei, mit Euch gemeinsam für die Tiere sorgen zu können.


2.443€ Recaudados

120 Teamers

Teamer desde:  07/12/2020

Tierasyl Tantava (Carmen Dodi)

Ich, Andrea Gillé, bin die deutsche Stimme einer rumänischen Einzelkämpferin. Oft werden Tiere bei ihr abgegeben oder über den Zaun geworfen. Daher herrscht ständige Geldknappheit - Futter und Tierärzte wollen bezahlt werden. Darüber hinaus bringt Carmen viele Tiere zur Kastration. Ohne Spenden kann sie dies alles nicht leisten. Danke von allen Tieren im Tierasyl Tantava.


77€ Recaudados

16 Teamers

Teamer desde:  28/03/2021

Organisation Caca aus Serbien - Udruzenje Caca iz Srbije

La organización sin fines de lucro "Caca" está dirigida únicamente por Aleksandra Veljkovic de Serbia. Aleksandra lleva 10 años cuidando perros y gatos abandonados, a los que acoge, cuida y luego da en adopción. No recibe apoyo del gobierno, por lo que sus 65 perros y 24 gatos dependen mucho de las donaciones. Necesitamos 600 kg de comida para perros y 70 kg de comida para gatos al mes. Estaríamos muy contentos con su apoyo. ¡Cada donación significa mucho para nosotros!


1.977€ Recaudados

172 Teamers

Teamer desde:  15/05/2021

ein Herz für Hunde - Die Mülldeponie in Bihac

Wir, der Verein „ein Herz für Hunde“ kämpft gegen die traurige Lage auf der Deponie in Bihac in Bosnien. Hunderte Strassenhunde benötigen dort täglich Futter und Wasser. Neben der täglichen Angst zu verhungern, kommt natürlich auch das ständige Leben in Angst dazu. Da dies in einer Dimension stattfindet, die wir ohne fremde Hilfe nicht stemmen können, benötigen wir immer wieder Menschen mit Herz die uns helfen und spenden möchten.