Gerlinde Stürmer

Gerlinde Stürmer

Áustria


Teamer in 5 Groups

Contribui mensalmente: 5 € para 5 grupos/projetos sociais

Desde 29-04-2020 contribuiu 32 €

Grupos de que participa

5

49 € Total levantado até agora

15 Teamers

Teamer since:  02/09/2021

Wir für das Tier e.V.

Wir geben alten,kranken und schwer vermittelbaren Tieren ein sicheres Zuhause. Bei uns finden sich Kaninchen,Pferde,Ponys und jede Menge Katzen und ein Hund.


384 € Total levantado até agora

34 Teamers

Teamer since:  02/11/2021

Willis Regenbogenland

Willis Regenbogenland ist ein eingetragener Tierschutzverein und behördlich genehmigter Gnadenhof für Katzen in der Südoststeiermark. Bei uns wohnen arme, alte, zurückgelassene, behinderte, kranke und nicht mehr gewollte Katzen. Unsere Mietzen werden tierärztlich versorgt, verwöhnt, gehegt und gepflegt bis sie den Gang über die Regenbogenbrücke antreten.


242 € Total levantado até agora

15 Teamers

Teamer since:  21/11/2021

Wildtierstation Igelhof Aurachtal

Wir sind eine anerkannte Wildtier-Auffangstation, beheimatet in der Reindlmühl. Auf unserem Grundstück beherbergen und pflegen wir hauptsächlich Wildtiere die verwaist, verletzt oder krank sind – bis zur kompletten Genesung und Auswilderung. Bei Notfällen sind wir von 0:00 bis 24:00 Uhr ereichbar, bei Tierhilfe oder Übernahme bitte vorher Termin vereinbaren unter 0664 39 79 171,


9.676 € Total levantado até agora

858 Teamers

Teamer since:  12/01/2022

CATS KARMA

Wir sind eine private Organisation auf Mallorca und retten Katzen vor Ort | ausgesetzt - krank - von der Strasse - aus allen Notfallsituationen | Bei uns werden sie tierärztlich versorgt, kastriert, dürfen zu neuen Kräften kommen, sind in Sicherheit | sobald sie bereit & gesund sind, suchen sie einen Sofaplatz auf Lebenszeit. Aktuell versorgen wir täglich um die 150 Katzen - in unserem Katzen-Refugio, auf externen Pflegestellen und auf der Strasse.


710 € Total levantado até agora

45 Teamers

Teamer since:  14/01/2022

Streunerkatzen OÖ

Der Verein wurde 2006 gegründet, mit dem Ziel das Katzenleid (insbesondere der Streunerkatzen) in Österreich zu lindern. Hauptanliegen sind daher: Kastrationen und die gesetzlichen Voraussetzungen. Seit Gründung wurden bereits über 1800 Katzen eingefangen und kastriert und 100e medizinisch behandelt und gesund gepflegt. bzgl. der Gesetzeslage gibt es verschiedene Bemühungen, diese wieder gerade zu richten. Eine davon: www.kastrationspflicht.at