Claudia Marold

Residindo em outro país


Teamer in 4 Groups

Contribui mensalmente: 4€ para 4 grupos/projetos sociais

Desde 06-07-2020 contribuiu 40€

Grupos de que participa

4

21.045€ Total levantado até agora

1.594 Teamers

Teamer since:  06/07/2020

ProDogRomania e. V.

ProDogRomania ist ein eingetragener Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, Leben und Lebensqualität der Hunde in Rumänien (Baile Herculane und Ploiesti) zu schützen. Unsere Projekte: 1) Privates Tierheim von Mishu Stoica in BaileHerculane, Süd-West-Rumänien, ca. 300 Hunde 2) Städtisches Tierheim „Bucov“ in Ploiesti 70 km von Bukarest, ca. 2000 Hunde Kooperation mit Tierschützerinnen Mihaela Teodoru und Aniela Ghita 3) Privates Tierheim „Sanctuary of Hope“


6.969€ Total levantado até agora

471 Teamers

Teamer since:  06/07/2020

Smeura - Tierhilfe Hoffnung helfen aufzuklären, Überpopulation durch Kastra

As per Guinnes Book of World Rekords the Smeura is bearing the mournful title of being the biggest animal shelter of the world. Around 5400 dogs and 600 puppies need around 2.7 tonnes food per day. The staff members are doing an inconceivable job - organizationally, physically and emotionally. Driving around with a castration van and pushing the clearing up of the locals. Every euro is needed. There are some pictures in the project description.


1.921€ Total levantado até agora

125 Teamers

Teamer since:  06/07/2020

Help for Valcea dogs

Ihr möchtet den Hunden in Valcea, Rumänien helfen, habt aber schon so viele Projekte, dass ihr nicht noch ein weiteres Projekt unterstützen könnt? Diese Aktion ist für alle die gerne helfen würden, selbst aber keinen Hund aufnehmen oder mit einer größeren Summe finanziell helfen können. Nach dem Motto: „Kleinvieh macht auch Mist“ geht es darum, möglichst viele Leute zu finden die bereit sind, einen Betrag von 1€ zu spenden.


1.688€ Total levantado até agora

118 Teamers

Teamer since:  06/07/2020

Pro Vita Animale e.V.

Pro Vita Animale e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der ausschließlich von Spenden finanziert wird. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, hauptsächlich Hunde aus Rumänien, aber auch aus Ungarn oder Spanien mit Traces-Papieren nach Deutschland zu holen, um ihnen hier ein besseres Leben in einer geliebten Familie zu ermöglichen. Doch immer wieder nehmen wir auch Abgabehunde aus Deutschland auf, die wegen unterschiedlichen Gründen ihre Familie verlassen mussten.