Rhodes Animal Welfare Shelter

Teamers: 20

Recaudación: 272€

Actualización de cómo va la causa
isabelle curty, Teaming Manager, el 29/10/2019  a las 13:57h

Deutsche Uebersetzung Folgt.



Bonjour à tous,

Encore merci à tous d'avoir rejoint ce groupe!

Voici quelques nouvelles du refuge puisque j'ai eu la chance de pouvoir retourner à Rhodes pour les vacances de la Toussaint.

George du refuge est passé me chercher et m'a emmenée au refuge pour quelques heures, le temps de me faire visiter et me laisser promener un vieux chien. Sur la route, on a croisé un chien qui traversait une 2x2 voies ... impossible de le récupérer mais George voulait tenter... il s'est arrêté mais le chien s'était sauvé, heureusement sans avoir été touché par une voiture, ce qui arrive malheureusement souvent sur cette route très fréquentée.

Une fois au refuge, j'ai pu voir les deux grands enclos financés par l'association luxembourgeoise et ils sont juste top! grands, avec une partie disposant d'un toit.... les chiens dans ces enclos ont plus de place.

Ce n'est malheureusement pas le cas de toutes les cages, tous les enclos, car le refuge est toujours surpeuplé. toujours 450 chiens. Certains enclos sont très petits, et il y a des gros chiens qui ne peuvent pas se dépenser. Petit à petit les choses avancent, l'association va essayer de financer d'autres enclos, d’améliorer les existants, d'aménager l'espace de quarantaine, etc. Il y a encore beaucoup à faire.

La priorité du moment est l'achat de niches / maisonnettes pour l'hiver.

Un touriste vient chaque année construire quelques niches en bois, il fait un super travail mais effectivement il est seul alors ca ne suffit pas pour tout le refuge mais c'est un énorme travail qu'il fait et c'est très utile pour les chiens!

Tous ces chiens méritent des familles mais en attendant ils méritent tous de beaux et grands enclos pour pouvoir bouger et ne pas devenir fous! Il y a tellement de gros chiens d’ailleurs magnifiques!

Et oui je l'avoue j' en pleurais de les voir le regard triste et sans espoir, de les voir se jeter sur moi pour quémander une caresse mais je n’ai que 2 mains ! Ils se serraient contre moi, posaient leur tête sur ma main pour monopoliser mon attention... déchirant...

Ils ont besoin d enclos plus grands, de niches ... faute d adoptants ou plutôt en attendant une vie meilleure que je leur souhaite de tout cœur.

Cette semaine commence aussi une grande action de stérilisation / castration au refuge.


A tous ceux qui liront ce post: partagez pour ces chiens svp, et si vous pouvez n’hésitez pas à adopter l’un d eux (il y en a pour tous les goûts!) et si vous pouvez en plus n’hésitez pas à parrainer un chien ou à faire un don à l'asso, ils le méritent vraiment et j’ai pu voir tout ce qui a été fait grâce à eux!

Les chiens sont beaux mais surtout sains, propres et bien soignés.

J'ai eu la chance d'en ramener 4 sur le vol retour, les 4 sont déjà réservés...... Malheureusement il n'y a plus de touriste cet hiver, donc il sera plus difficile à l'association d'en rapatrier.

Alors oui il y a la misère animale aussi chez nous, mais la misère animale n’a pas de frontière ...


Dernière requête svp: si vous le pouvez, n'hésitez pas à partager ce groupe pour que le groupe grandisse et permette encore plus d'aider le refuge de Rhodes.

MERCI à tous!


Bonne journée

Isabelle





PS:

Je vous remets le lien officiel FB du refuge.
https://m.facebook.com/profile.php?id=1795457304043890&ref=content_filter
https://m.facebook.com/straysofraws/

Voici le lien d'un reportage sur George et le refuge d'une autre association qui est allée sur place :
https://m.youtube.com/watch?v=4T1Ed6wSRpQ&fbclid=IwAR33atWE37VOydFt3rs5KdakeJ9IHpkCqAEHbHV2Sow_iR3WvMd9gg4_4gs

Voici le FB de George:
https://m.facebook.com/george.kritikos.79?pn_ref=story




Pour info (ou rappel), j'ai aussi créé un groupe teaming pour l'association luxembourgeoise qui oeuvre à Kalamata et aide aussi le refuge de Rhodes. En voici le lien au cas où.... Les responsables de l'association sont au courant, et ont bien sûr donné leur aval à la fois sur facebook et sur leur site internet).
https://www.teaming.net/tierfreundekalamataluxemburg








Hallo allerseits,

Nochmals vielen Dank, dass Sie dieser Gruppe beigetreten sind!

Hier sind einige Neuigkeiten aus dem Tierheim, da ich die Gelegenheit hatte, zu Allerheiligen nach Rhodos zurückzukehren.

George vom Tierheim holte mich ab und brachte mich für ein paar Stunden ins Tierheim, um mich herumzuführen und einen alten Hund laufen zu lassen. Auf der Straße trafen wir einen Hund, der eine 2-malige Spur überquerte ... unmöglich zu bekommen, aber George wollte es versuchen ... er hielt an, aber der Hund wurde gerettet, zum Glück ohne von einem Auto angefahren zu werden. das passiert leider oft auf dieser stark befahrenen Straße.

Als ich im Tierheim ankam, konnte ich die beiden großen Gehege sehen, die vom Luxemburger Verband finanziert wurden, und sie sind einfach spitze! groß, mit einem Teil mit Dach .... die Hunde in diesen Ställen haben mehr Platz.

Dies ist leider nicht bei allen Käfigen der Fall, da der Unterstand immer überfüllt ist. immer 450 Hunde. Einige Stifte sind sehr klein und es gibt große Hunde, die nicht beschäftigt werden können. Nach und nach schreiten die Dinge voran, der Verein wird versuchen, andere Gehege zu finanzieren, die bestehenden zu verbessern, den Quarantäneraum auszubauen usw. Es gibt noch viel zu tun.

Die Priorität des Augenblicks ist der Kauf von Nischen / Häuschen für den Winter.

Ein Tourist kommt jedes Jahr, um einige Nischen aus Holz zu bauen, er macht einen tollen Job, aber eigentlich ist er allein, es ist nicht genug für das ganze Tierheim, aber es ist ein riesiger Job, den er macht, und es ist sehr nützlich für Hunde !

Alle diese Hunde verdienen Familien, aber in der Zwischenzeit verdienen sie alle große und schöne Gehege, um sich zu bewegen und nicht verrückt zu werden! Es gibt so viele große Hunde außer schönen!

Und ja, ich muss gestehen, ich habe geweint, dass sie traurig und hoffnungslos aussehen, dass sie sich auf mich werfen und um eine Liebkosung bitten, aber ich habe nur zwei Hände! Sie legten ihre Köpfe auf meine Hand, um meine Aufmerksamkeit zu monopolisieren ... Zerreißen ...

Sie brauchen größere Stifte, Nischen ... aus Mangel an Adoptern oder einem besseren Leben, das ich ihnen von ganzem Herzen wünsche.

Diese Woche beginnt auch eine große Sterilisations- / Kastrationsaktion im Tierheim.


An alle, die diesen Beitrag gelesen haben: Teilen Sie für diese Hunde bitte, und wenn Sie nicht zögern können, adoptieren Sie einen von ihnen (es ist für jeden Geschmack etwas dabei!) Und wenn Sie dazu nicht zögern können um einen Hund zu sponsern oder dem asso zu spenden, haben sie es wirklich verdient und ich konnte alles sehen, was dank ihnen gemacht wurde!

Die Hunde sind schön, aber auch gesund, sauber und gepflegt.

Ich hatte die Chance, 4 auf dem Rückflug zurückzubringen, die 4 sind bereits reserviert ...... Leider gibt es in diesem Winter mehr Touristen, so dass es für den Verband schwieriger wird repatriieren.

Also ja, es gibt hier auch Tierelend, aber Tierelend kennt keine Grenzen ...


Letzte Bitte: Wenn Sie können, zögern Sie nicht, diese Gruppe zu teilen, damit die Gruppe wächst und noch mehr Hilfe bringt.

DANKE an alle!


Einen schönen Tag noch

Isabelle


PS:

Ich gebe dir den offiziellen FB-Link des Tierheims.
https://m.facebook.com/profile.php?id=1795457304043890&ref=content_filter
https://m.facebook.com/straysofraws/

Hier ist der Link einer Geschichte über George und das Tierheim eines anderen Vereins, der vor Ort war:
https://m.youtube.com/watch?v=4T1Ed6wSRpQ&fbclid=IwAR33atWE37VOydFt3rs5KdakeJ9IHpkCqAEHbHV2Sow_iR3WvMd9gg4_4gs

Hier ist Georges FB:
https://m.facebook.com/george.kritikos.79?pn_ref=story




Zur Information (oder Erinnerung) habe ich auch eine Teamgruppe für den luxemburgischen Verband gegründet, der in Kalamata arbeitet und auch der Zuflucht von Rhodos hilft. Hier ist der Link für den Fall ... Die Leiter des Vereins sind sich dessen bewusst und haben dies natürlich sowohl auf Facebook als auch auf ihrer Website gebilligt.
https://www.teaming.net/tierfreundekalamataluxemburg

Este foro sólo es para los Teamers y Teaming Managers del Grupo.
Para poder comentar: